Springe zum Hauptinhalt
Textilvorbehandlungsprozesse

Textilvorbehandlungsverfahren: Sengen, Entschlichten, Scheuern, Bleichen, Mercerisieren…

Die Faser, das Garn oder der Stoff ohne Färbe- und Ausrüstungsverfahren enthält eine gewisse Menge an Verunreinigungen, häufige Verunreinigungen umfassen natürliche Verunreinigungen und künstliche Verunreinigungen. Natürliche Verunreinigungen sind Verunreinigungen, die in natürlichen Textilfasern vorkommen, wie Wachse, Pektin, Pigmente und…

Mehr erfahren

Was ist die Produktqualitätszertifizierung und die Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems? Was sind die Organisationen?

Zertifizierungsdefinition: Gemäß ISO und IEC bezieht sich Zertifizierung auf die vom Staat anerkannte Zertifizierungsstelle, um nachzuweisen, dass die Produkte, Dienstleistungen, Managementsysteme einer Organisation einschlägigen Normen, technischen Spezifikationen oder verbindlichen Anforderungen an Konformitätsbewertungstätigkeiten entsprechen.…

Mehr erfahren

Prüfnormen für mechanische Eigenschaften üblicher organischer Polymermaterialien

Organische Polymermaterialien, auch bekannt als molekulare Materialien oder Hochpolymere, deren mechanische Eigenschaften Festigkeit, Steifigkeit, Härte, Plastizität und Zähigkeit sind. Indikatoren, die diese mechanischen Eigenschaften widerspiegeln, sind Streckgrenze, Zugfestigkeit, Dehnung, Schrumpfung, Schlagzähigkeit, Ermüdungsgrenze, Bruch…

Mehr erfahren
Zurück nach oben
Chat öffnen