Springe zum Hauptinhalt

Der CEO von TESTEX forderte sich im Trailrunning-Rennen erneut heraus

Der CEO von TESTEX forderte sich im Trailrunning-Rennen erneut heraus

Am 22. November fand das Trailrunning-Rennen in Zhongshan, Guangdong, wie geplant statt. Forrest Chiu, CEO von TESTEX, nahm am Rennen teil und forderte sich erneut heraus.

In diesem Probelaufwettbewerb wurden vier Gruppen gebildet: 50 km Elitegruppe, 30 km Herausforderungsgruppe, 13 km Erfahrungsgruppe und 5 km Eltern-Kind-Gruppe.

Erst letzten Monat absolvierte Forrest zum ersten Mal in seinem Leben die 81 km lange Gobi-Herausforderung und gewann die Meisterschaft. Lesen fehlen uns die Worte. hier berichten.

Zuvor hatte Forrest 42 km Trekking in der Tengger-Wüste, 34 km Offroad-Rennen in Zhongshan und 42.195 km Dongguan International Marathon absolviert.

Jeder ist neugierig, warum er so fasziniert ist, sich in einem solchen Rennen erneut herauszufordern.

Um das herauszufinden, gaben wir Forrest ein kurzes Interview.

Als Forrest 2019 an dem Wettbewerb teilnahm, sagte er sich einmal, dass er nie wieder „dumm“ sein würde, auf einem solchen Testweg zu fahren.

Aber dieses Jahr aß er seine Worte, rannte wieder in die Berge und nahm an der 30 km langen Herausforderungsgruppe teil (wie im letzten Jahr, tatsächlich 34 km).

Was ihn am meisten beeindruckte, war die körperliche Erfahrung, dass er nach der Teilnahme am Wettbewerb im letzten Jahr eine Geschäftsreise nach Shanghai unternahm, um die Ausstellung am nächsten Tag zu sehen. „Obwohl ich die Ausstellung aufmerksam beobachtet habe, hat es nach dem Wettkampf große Schmerzen verursacht, sodass ich meine Oberschenkel nur langsam bewegen und meine Schritte langsam bewegen konnte. Ich habe die Ausstellung bis Mittag gesehen und konnte nicht einmal zum Mittagessen in den zweiten Stock gehen. “

Im Oktober-Gobi-Match versuchte Forrest sein Bestes, um die Meisterschaft während des GOBI-Wüstenrennens zu gewinnen, was ebenfalls eine Belastung der Kniebänder verursachte.

„Ich konnte nicht länger als einen Monat trainieren und begann erst zwei Wochen vor dem Event mit dem Training. Er sagte, dass Menschen den Schmerz immer leicht vergessen, wenn sie von etwas fasziniert sind. “ Er brachte auch seine Familie und Freunde mit, was seine eigenen Worte sind: „Menschen, auf die man zählen kann, um in Wohl und Leid da zu sein, werden Familie und Freunde genannt.“

Es gibt einen kommenden Marathon im Dezember dieses Jahres, dies ist auch der Grund, warum Forrest zu diesem Cross-County-Rennen kam, das er als Übung für die Vorbereitung des kommenden Marathons unterschätzte, genau wie die meisten Teilnehmer, die an „Probelauf“ dachten Ist genau wie die Landschaft unten.

1b25d327109373281b6b57c595d56e3

Sie sind jedoch falsch! Forrests Marathon wurde in 4 Stunden und 38 Minuten absolviert, während das letztjährige Trailrunning-Rennen in 8 Stunden und 10 Minuten absolviert wurde, was fast der doppelten Zeit des Marathons entspricht.

Eine kürzere Strecke, die nicht einfacher zu bewältigen ist, heißt Cross Country.

9353d71904ab6e07fe9e870a43f07f3

Vor CP1 (Kontrollpunkt, auch eine Versorgungsstation) befindet sich eine relativ flache Straße von 6 Kilometern. Für einen Läufer wie Forrest war es eine leichte Aufgabe, aber für die meisten Menschen nicht einfach.

Forrest hat CP1 bestanden und nach ein wenig Nachschub nicht aufgehört, weil die eigentliche Herausforderung darin besteht, vor uns zu warten.

CP1

Aus der obigen Entfernungs- und Höhentabelle ist ersichtlich, dass es nach CP1 kontinuierlich nach oben steigt und dann immer wieder den Hang hinunterstürzt. Bis „Death Slope“… Sie können wissen, wie gefährlich es ist, wenn Sie diesen Namen sehen. Letztes Jahr waren dicke Seile zwischen den Bäumen gebunden, damit die Leute sie halten und hinuntergehen konnten, aber dieses Jahr gibt es keine Seile… nein, die Seile sind alle gebrochen.

Infolgedessen fiel Forrest auf diesen Hang. Glücklicherweise hatte er das Glück, nicht gegen seinen Hintern den Bergboden hinunterzurutschen. Als er nach dem Interview darüber sprach, sagte er, dass er nicht wirklich runterrutschen könne und es immer einen entgegenkommenden Baum gibt, der dich aufhalten kann.

Forrest sagte mit Emotionen: "Dieser herausfordernde Prozess ist wie eine unternehmerische Reise."

Vor dem Wettkampf schwebte ein Bild in seinem Kopf, das das helle und sonnige Feld imitierte, und eine Person, die in einer wunderschönen Laufhaltung vorbeikam.

„Genau wie die Aufregung vor der Gründung eines Unternehmens habe ich immer das Gefühl, ein großartiges Unternehmen zu gründen und ein Fortune 500-Unternehmen zu werden.

Während des Rennens stellte ich fest, dass dies überhaupt nicht der Fall war, die aufgetretenen Schwierigkeiten die Erwartungen übertrafen und es sogar die Möglichkeit gab, nach dem Gehen zu kurz zu kommen. Was Sie dann tun müssen, müssen Sie schnell aufstehen, sonst werden die Menschen, die Ihnen gegenüberstehen, Sie wahrscheinlich mit Füßen treten. Auf halbem Weg möchte ich aufgeben, aber das funktioniert auch nicht. Überall in den Bergen und Wäldern gibt es keine Rettungsteams. “

Er sagte, dasselbe gilt nach der Gründung eines Unternehmens. Wenn Sie glauben, Technologie oder Kunden zu haben, wissen Sie nicht, dass dies nur ein Zehntel eines erfolgreichen Unternehmens ist. Sie müssen sich einer Reihe von Problemen wie Marke, Talent, Finanzen, Qualität, Steuern, Regierungsbeziehungen usw. stellen. Aber sobald wir anfangen, können Sie nicht mehr zurück, Sie können nur lernen und es tun!

9b1d9430c513750d0b143524510c1c2

„Nach jedem Sturz bin ich aufgestanden und habe endlich meinen eigenen Rhythmus gefunden, aber es gibt Teamkollegen, die schwer zu erreichen sind, und es gibt Gegner, die hinter dir aufholen. Kann ich mich entspannen? Ich kann niemals akzeptieren, am Ende der letzte zu sein. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie sicherstellen, dass die Richtung ist richtig, Sie haben Ihren eigenen Rhythmus und Sie müssen auch eine Grundlage für regelmäßige Bewegung haben. Der wichtigste Tipp ist, auch wenn Sie sehr müde sind, müssen Sie sich weiter ermutigen: Hören Sie nicht auf, sonst werden Sie immer weiter von den Leuten vor Ihnen entfernt und können jederzeit von den Leuten hinter Ihnen übertroffen werden !"

„Genau wie nach einem stabilen Geschäft wird sich die Wachstumsrate definitiv verlangsamen, aber solange die strategische Ausrichtung korrekt ist, frei von externen Einflüssen, sich an die aktuelle Situation anpassen und sich aktiv ändern und der Grundstein fest gelegt ist, das letzte Lachen Kann erreicht werden."

"Aber egal was passiert, ob es sich um eine Person oder ein Unternehmen handelt, ein Ende wird definitiv kommen. Genießen Sie den Prozess und machen Sie ihn aussagekräftiger!"

Schauen Sie sich das Video unten an, um eine bessere Beteiligung am Gesamtrennen zu erhalten.

Forrests Leistung in diesem Cross-County-Rennen: Platz 153 unter 1500 Teilnehmern mit einer Zeit von 7 Stunden, 28 Minuten und 5 Sekunden, 42 Minuten Verbesserung gegenüber dem Vorjahresergebnis.

Dieses Offroad-Rennen ist nächstes Jahr eine beispiellose Erfahrung? Ich bin sicher, er wird seine Worte wieder essen, um nicht teilzunehmen :)

Obwohl die Straße holprig ist, ist Forrests Geist, niemals aufzugeben, ein Vorbild für die Mitarbeiter aller TESTEX-Mitarbeiter. Dies ist entscheidend, um unsere Vision zu verwirklichen: „Innerhalb von 3 Jahren einer der drei weltweit führenden Hersteller von Textilprüfgeräten zu sein. ”

Schließlich lieh sich Forrest ein Gedicht vom Vorsitzenden Mao (Gründer der Volksrepublik China, Poet) aus, um die Erfahrung zusammenzufassen:

IMG_256

Die Kiefer stand stolz auf der Klippe in der Dämmerung.

und Wolken flogen ruhig vorbei,

Eine Feenhöhle ist am Himmel gebaut,

und es ist auf diesem steilen Berg, um die unendlich schöne Landschaft zu schätzen.

Dieses Gedicht wird allgemein verwendet, um Menschen zu ermutigen:

Wenn wir auf dem Weg des Lebens mit Rückschlägen und Widrigkeiten konfrontiert sind, sollten wir voller Vertrauen in den Sieg sein, unermüdliche Anstrengungen unternehmen und es wagen, gefährliche Gipfel zu besteigen, um den endgültigen Sieg zu erringen.

Dieser Beitrag enthält 0-Kommentare

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zurück nach oben
Chat öffnen