Springe zum Hauptinhalt

Pneumatische Probenpresse TF515

4.67 (6 Rezensionen)

Pneumatische Probenpresse oder pneumatischer Probenschneider ist eine neue Art von Desktop-Probenpresse zum Schneiden von Proben zum Testen oder für andere Zwecke. Dieser Probenschneider bietet ein breites Spektrum an Klebstoff- und Etikettentests, Film- und Folientests usw. Ihr geringes Gewicht, ihre zuverlässige Leistung und die Einhaltung von Prüfnormen machen diese pneumatische Probenpresse hoch angesehen. Die pneumatische Probenpresse entspricht ISO3801, ASTM D3776/2646, BS 3424/2471 usw.

Beschreibung

Anwendung

Pneumatische Probenpresse oder pneumatischer Probenschneider ist eine neue Art von Desktop-Probenpresse zum Schneiden Proben zum Testen oder für andere Zwecke. Dieser Probenschneider bietet ein breites Spektrum an Klebstoff- und Etikettentests, Film- und Folientests usw. Ihr geringes Gewicht, ihre zuverlässige Leistung und die Einhaltung von Prüfnormen machen diese pneumatische Probenpresse hoch angesehen.

Die pneumatische Pressmaschine ist mit einem 125-mm-Zylinder, einer Schnitttiefe von 10 mm und 125 x 125 mm großen Tischen ausgestattet. Unter dem Druck von 100 psi kann ein Druck von 800 kg/f erzeugt werden, ausgestattet mit einem Doppelbindungssicherheitsbetrieb.

Darüber hinaus kann die Pressenpneumatik eine Sonderform nach den Anforderungen unserer Kunden liefern. Laborübliche Druckluft ist erforderlich. Noch wichtiger ist, dass Stanzwerkzeuge in den meisten Größen und Formen auf Anfrage auch mit Zeichnungen angeboten werden können.

Gewicht

80 kg

Luftquelle

0.5-0.7 Mpa

Abmessungen

Länge:350 mmBreite:350 mmGröße:500 mm

Standards

ISO 3801 ASTM D3776ASTM 2646BS EN 12127

Eigenschaften

Hocheffizient und zeitsparend

Ausgestattet mit der Ein-Knopf-Bedienung, der Hochdruckluftquelle und allen Arten von Hochstahlformen löst es das Problem des zeitaufwendigen Schneidens von Proben.

Sicherer und genauer Test

Stellen Sie schnell und effektiv den reibungslosen Ablauf der perfekten Tests und Probenzuverlässigkeit sicher, ausgestattet mit automatischem Probenauswurf und Sicherheits-2-Knopf-Bedienung.

Erfüllen Sie verschiedene Bedürfnisse

Die Presspneumatik kann Sonderformen nach den Anforderungen unserer Kunden liefern.

Längere Lebensdauer

Die gesamte Maschine besteht aus hochwertigem Metall, einem 5-Schicht-Beschichtungsverfahren, Korrosionsschutz und Rostschutz.

Wie funktioniert eine pneumatische Presse?

Der pneumatische Probenschneider verwendet pneumatische Kraft, um den Presszylinder anzutreiben, und drückt dann den Standardschneider durch die Platte, um die Standardprobe zu schneiden.

Konstruktionen für diese Maschine erfüllen die Anforderungen von ISO 3801, ASTM D3776, ASTM 2646, BS EN 12127.

Warum TESTEX pneumatische Probenpresse TF515 wählen

Erfüllen Sie streng die Standards:

Alle Daten für die pneumatische Pressmaschine erfüllen die Standardparameter, zum Beispiel ISO 3801 und ASTM D3776.

Übereinstimmung mit internationalen Drittlabors:

Die Testdaten sind vergleichbar mit den Testergebnissen namhafter internationaler Drittlabore.

Hohe Reproduzierbarkeit:

Unabhängig davon, ob es sich um denselben Probensatz oder um verschiedene Maschinen desselben Modells handelt, nach mehreren Tests sind die Ergebnisse konsistent.

Längere Lebensdauer:

TESTEX stellt Prototypen her und unterzieht sie dann strengen Zuverlässigkeitstests in einer Vielzahl von Umgebungen, um sicherzustellen, dass die erwartete Lebensdauer erreicht wird.

Benutzerfreundliche transparente Garantiebestimmungen:

Textilprüfmaschinen, 14 Monate kostenlose Garantie (12 Monate normale Garantiezeit + 2 Monate Versandzeit). Außerdem haben alle Ersatzteile 3 Monate kostenlose Garantie.

Wir bieten Unterstützung während des gesamten Lebenszyklus für die pneumatische Probenpresse TF515. Wenden Sie sich daher bei Fragen gerne an unser Service-Team.

WILLKOMMEN ZUM TESTEX – ein professioneller Anbieter von Textilprüfgeräten – Die pneumatische Probenpresse TF515 ist im Angebot. Kontaktieren Sie uns, um ein detailliertes Preisangebot zu erhalten.

 

6 Bewertungen für Pneumatische Probenpresse TF515

  1. Walker Brooke -

    Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Funktioniert super.

  2. Cornelia Geoffrey -

    Sehr schön für den Preis und die Qualität ist überragend!

  3. Randolph Hoffnung -

    Funktioniert gut und ist einfach zu bedienen.

  4. Allen Tate -

    Es funktioniert ganz gut.

  5. Jesse Sam -

    Vielen Dank für ein ausgezeichnetes Produkt.

  6. Testtextil -

    Die pneumatische Probenpresse ist in sehr gutem Zustand

Hinterlassen Sie eine Kundenbewertung

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Was ist ein pneumatischer Probenschneider?


Pneumatische Probenschneidemaschine, ausgestattet mit einem Schneidemodell, schneidet die Testproben nach verschiedenen Standards, einfacher Bedienung und sicherer Bedienung. Beim Schneiden der Probe ist die Kraft gleichmäßig und die Kante ist sauber, wodurch eine qualitativ hochwertige Probe für den Teststandard bereitgestellt wird.

Testprinzip


Ein pneumatischer Probenschneider verwendet pneumatische Kraft, um den Presszylinder anzutreiben, und drückt dann den Standardschneider durch die Platte, um die Standardprobe zu schneiden.

Konstruktionen für diese Maschine erfüllen die Anforderungen von ISO 3801, ASTM D3776, ASTM 2646 und BS EN 12127.

Arbeitsschritte


1 Schließen Sie die Maschine an die Luftversorgung an.

2 Schließen Sie die Maschine an die Stromversorgung an.

3 Legen Sie das Schneidkissen auf die Arbeitsplattform und stellen Sie die Höhe der Walze durch Einstellen der Schnecken ein.

4 Legen Sie die zu schneidende Probe auf das Schneidpad.

5 Setzen Sie die geeignete Stanzform auf die Probe.

6 Halten Sie die Starttaste für bestimmte Zeiten gedrückt, um Proben zu schneiden.

7 Lassen Sie zwei Startknöpfe los, um die Walze anzuheben, und nehmen Sie dann die Schneidwerkzeuge und die Schnittprobe heraus.

Hinweis


Beim Schneiden der Probe sollten zwei Starttasten gleichzeitig gedrückt werden. Es dient zum Schutz unserer Hände vor Schäden durch die Maschine.

Die Luftzufuhr kann beim Schneiden der Probe eingestellt werden. Um die Sicherheit des Bedieners zu gewährleisten und die Beschädigung der Schneiddüse zu vermeiden, sollte die Luftzufuhr langsam eingestellt werden.

Achten Sie auf die scharfe Kante, wenn Sie die Stanzformen berühren.

 

[Kontaktformular-7 id="16355" title="Anfrage"]









    Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind, indem Sie die Option auswählen Star.









      Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind, indem Sie die Option auswählen Star.









        Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind, indem Sie die Option auswählen Flagge.

        Zurück nach oben
        Chat öffnen