Springe zum Hauptinhalt

Universal-Verschleißprüfgerät TF213

4.73 (11 Rezensionen)

Universal Wear Tester wurde entwickelt, um die Verschleiß- und Abriebfestigkeit von Stoffen zu messen, die für Kleidung, Schuhe und Industrie verwendet werden. Außerdem erfüllt der Stoll Quartermaster Universal Wear Tester ASTM D3514/D3885/D3886, AATCC 119/120 usw.

Beschreibung

Parameter

Rotationsgeschwindigkeit 100 U/min (einstellbar)
Messbereich 25mm
Tiefenabrieb-Kits, Oberflächenabrieb-Kits, Flex-Abrieb-Kits
Optionale Bestellung: Glasuraufsatz, Kanten- und Falzabriebklemme, Elastomer-Reibpad und Basispad, fotografische Standards für ASTM D 3514, Schleifmittel '0' 50 yd/Rolle, Schleifmittel '600A' 50 yd/Rolle, Schleifmittel '320J' 50 yd / rollen

Spezifikation

ModellTF213
StandardsASTM D3514, ASTM D3885, ASTM D3886, AATCC 119, AATCC 120
Leistung220/110 V, 50/60 Hertz
Gewicht80 kg
Abmessungen390 mm * 670 mm * 530 mm

TESTEX – ein professioneller Anbieter von Textilprüfgeräten – Universal-Verschleißprüfgerät TF213 ist im Angebot, Sie können uns also kontaktieren, um ein detailliertes Preisangebot zu erhalten.

Was ist ein Universal Wear Tester?

Universal Wear Tester, auch Stoll Quartermaster Universal Wear Tester genannt, ist ein multifunktionales Prüfgerät zur Bestimmung der Verschleiß- und Abriebfestigkeit verschiedener Materialien. Darüber hinaus beziehen sich die getesteten Materialien auf viele Branchen, wie Stoffe, Garne, Schnüre, Kunststofffolien, Gummi, Leder, Papier usw. Der universelle Verschleißtester testet die Abriebeigenschaften von Materialien für flache, gebogene, kantige und gefaltete Kanten sowie die Beständigkeit gegen Abrieb, Versiegelung und Pilling.

TESTEX Universal-Verschleißprüfgerät wird mit Flächenabriebkopf (Blasmembranverfahren) und Flexabriebkopf sowie erforderlichen Gewichten und Klingen geliefert. Außerdem ist auf Anfrage Zubehör zur Durchführung von Frosting-, Pilling- und Kantenabriebtests erhältlich.

Eigenschaften

  • Timer und mechanischer Zykluszähler für unterschiedliche Prüfbedingungen. Der Zähler zeichnet eindeutig den Zyklusindex der Probe auf, wenn sie bricht.
  • Legen Sie verschiedene Gewichte auf den Prüfkopf, damit die Prüflinge angemessen belastet werden.
  • Stabiler Motordrehzahllauf, wodurch sichergestellt wird, dass das Testergebnis wiederholbar und reproduzierbar ist.

Funktionsprinzip

Universal Wear Tester (kurz UWT, stoll Universal Wear Tester) ist mit einer eingebauten Zeitschaltuhr und einem mechanischen Zyklenzähler ausgestattet. Darüber hinaus sorgt seine konstante Motordrehzahl mit 120 Doppelhüben pro Minute bei einer Hublänge von 25 mm (1 Zoll) für die Stabilität des Prüfgeräts. Darüber hinaus wird das verbesserte Luftinjektionssystem für ein gleichmäßigeres Aufblasen der Membran bei Oberflächenabriebtests verwendet, und ein überlegener Klemmmechanismus für wiederholbare Probenspannung.

Die Probe und das Schleifmittel werden auf der Halterung des Instruments montiert, mit der angegebenen Last belastet, und die Probe wird mit dem angegebenen Hub und der angegebenen Geschwindigkeit getestet, und die Probe wird nach einer bestimmten Anzahl von Tests oder der Anzahl von Tests auf Verschleiß geprüft Zeiten, in denen die Probe abgenutzt (abgenutzt) ist, um die Abriebfestigkeit der Probe und die Pilling-Situation auf der Oberfläche zu beurteilen und um den Stoffprozess als Referenz zu verbessern.

11 Bewertungen für Universal-Verschleißprüfgerät TF213

  1. Daniel Norton -

    vielseitiges Verschleißprüfgerät, Service ist gut

  2. Tony.J -

    Einfach zu bedienen, angemessener Preis… Wenn Sie einen universellen Verschleiß- und Abriebtester benötigen, empfehle ich diesen.

  3. Morgendämmerung Palmer -

    Was für ein tolles Produkt! Es funktioniert über meine Erwartungen hinaus.

  4. Ethel Hodgson -

    Extrem schnelle Lieferung! Danke dir!

  5. Yves James -

    Ich war ziemlich überrascht, wie hochwertig dieses Gerät für den Preis war. Danke Hersteller!

  6. Arlen Mike -

    Dieser Universal Wear Tester funktioniert hervorragend für uns!

  7. Paddy Congreve -

    Volles Paket. Schneller Versand. Maschine ist in Ordnung.

  8. Christine Pepys -

    Perfekter Stoll Universal Wear Tester!

  9. Patricia Bach -

    Der Tester ist praktisch, gut zu einem vernünftigen Preis.

  10. Kelly Jaspis -

    Guter Suppiler mit exzellentem Universalverschleißprüfgerät!

  11. Marlon Lucius -

    Güter erhalten. funktioniert alles. Der Verkäufer beantwortete alle Fragen, half bei der Montage und beim Laufen.

Hinterlassen Sie eine Kundenbewertung

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Was ist die Verschleißfestigkeit von Stoff?


Verschleiß bezieht sich auf das Phänomen der Beschädigung, wenn der Stoff während des Gebrauchs wiederholt mit anderen Gegenständen reibt, und Verschleiß ist eine der Hauptursachen für Stoffschäden. Der Verschleiß umfasst hauptsächlich drei Arten des Schleifens: Flachschleifen, Kurvenschleifen und Kantenschleifen. Flachschleifen ist die hin- und hergehende oder rotierende ebene Reibung, der der Stoff ausgesetzt ist, wie z. wie Reibung am Ellbogen oder Knie. Kantenschleifen bezieht sich hauptsächlich auf den Abrieb von Halsausschnitt, Manschetten, Hosen usw.



Testprinzip des Stoll Quartermaster Universal Wear Testers


Der Stoll Quartermaster Universal-Verschleißprüfer besteht hauptsächlich aus einem Steuerteil und einem Reibungsteil. Installieren Sie die Probe auf der Halterung und ziehen Sie sie fest. Legen Sie die obere Halterung mit Sandpapier ab, stellen Sie die Position des Gewichts so ein, dass das Sandpapier mit der Oberfläche der Probe in Kontakt kommt, und stellen Sie die Reibungszeiten der Probe durch das Steuersystem ein. Starten Sie die Verschleißprüfmaschine, testen Sie die Reibung, stoppen Sie das Instrument, wenn die Bewegungszeiten den eingestellten Wert erreichen, und nehmen Sie dann die Probe ab, um den Verschleißgrad zu beobachten.



Testbereich des Stoll Quartiermeisters


Dieses Gerät kann für Abriebfestigkeitsprüfungen wie Flachschliff, Kurvenschliff, Kantenschliff, Frostbeständigkeit usw. verwendet werden. Es kann in Geweben, Maschenwaren, beschichteten Stoffen, Florstoffen, Socken, Filz, Vlies, tief verwendet werden Stoffe, Garne, Drahtseiluhrenfolien, Gummi, Leder, Papier und viele andere Materialien.


Stoll Quartermaster Abrasion Tester kann die Verschleißfestigkeit verschiedener Produkte oder verschiedene Reibungsarten testen, die die unterschiedlichen Arbeitsweisen verursacht haben. Beim Kauf unserer Produkte stellen wir Ihnen eine ausführlichere Anleitung zur Verfügung.



ASTM-Standard


D 123 Textilterminologie

D 1776 Textilkurs über Feuchteregulierung und Prüfnormen

D 3885 das Prüfverfahren für die Scheuerfestigkeit von textilen Flächengebilden (Flex-Abrieb-Verfahren)

D 3886 das Prüfverfahren für die Abriebfestigkeit von Textilgeweben (Inflated Diaphragm Apparatus)

D 4158 die Prüfrichtlinie über Abriebfestigkeit textiler Flächengebilde (Uniform Abrasion)

D 4966 das Testverfahren für die Abriebfestigkeit von Textilgeweben (Martindale Abrasion Tester Method)


D 5034 Prüfverfahren für Bruchfestigkeit und Dehnung von textilen Flächengebilden (Grab Test)

D 5035 Prüfverfahren für Bruchkraft und Dehnung von textilen Flächengebilden (Streifentest)

Ein weiteres Dokument:

AATCC 93 Abriebfestigkeit von Stoffen (Beschleunigermethode)

Terminologie


Bruchfestigkeit-Die maximale Kraft, die auf das Material ausgeübt wird, um es zu brechen


Verschleißfestigkeitszyklus- bei der Abriebfestigkeitsprüfung bewegen sich die Schleifmittel auf der Oberfläche der Materialien bzw. der Oberfläche der Materialien wieder in die ursprüngliche Position zurück.


Detaillierte Erklärung- Der Wear Resistance Cycle ist abhängig von der Arbeitsweise des Abriebinstrumentes und der angewandten Prüfmethode. Bei der Biegeabriebmethode kann sich das Material in einer Richtung hin und her bewegen. Und bei der Drehplattformmethode bewegt sich das Material in einer Kreisbahn; oder bei der Methode mit aufgeblasenem Zwerchfell gibt es eine Kombination aus hin- und hergehenden und kreisförmigen Bewegungen. Für den Abriebtest mit oszillierender Trommel besteht ein Verschleißwiderstandszyklus aus einer kreisförmigen Bewegung der Probe.



Die Wartung der Maschine


1 Flusen und Schleifpartikel regelmäßig mit einem Staubsauger oder einer Bürste von den Proben entfernen. Die Probe sollte nicht aus der Probenklemme entfernt werden. Außerdem sollte die Gummiauflage jedes Mal abgewischt werden, wenn der Test beendet ist.


2 Es ist möglich, dass die Diamantschleifscheiben gelegentlich reißen und kratzen, wodurch die Oberfläche der Schlitze blockiert wird. Wenn sich während des Testverfahrens ein Block in der Oberfläche von Schlitzen befindet, können wir einen Luftschlauch verwenden, um die Ablagerungen zu entfernen. Wenn es Probleme bei der Reinigung gibt, können wir das Rad verwenden, um die Teile zu reparieren.

[Kontaktformular-7 id="16355" title="Anfrage"]









    Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind, indem Sie die Option auswählen LKW.









      Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind, indem Sie die Option auswählen Star.









        Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind, indem Sie die Option auswählen Baum.

        Zurück nach oben
        Chat öffnen