Springe zum Hauptinhalt

Reißverschlusstester TF150

4.63 (8 Rezensionen)

Zipper Tester, auch Zipper Reciprocating Fatigue Tester genannt, wurde entwickelt, um den Widerstand gegen Hin- und Herbewegung des Reißverschlusses (Reißverschlusses) zu bestimmen, wobei das Testmuster einer festgelegten Anzahl von zyklischen Betätigungen ausgesetzt wird, während es unter Quer- und Längsspannung steht. Zipper Tester entspricht EN 16732-5.7, QB/T 2171 usw. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über das Zugtestverfahren.

Beschreibung

Anwendung

Reciprocation Fatigue Tester für Reißverschlüsse wurde entwickelt, um den Reziprozitätswiderstand von Reißverschlüssen (Reißverschlüssen) wie Metallreißverschlüssen, Spiralreißverschlüssen, Nylonreißverschlüssen und Kunststoffreißverschlüssen zu bestimmen. Bei der Reißverschlussprüfung wird der Prüfling unter Quer- und Längszug einer festgelegten Anzahl zyklischer Betätigungen unterzogen.

Der Zipper Tester erfasst den Kopf des Reißverschlusses, um die hin- und hergehende Bewegung mit konstanter Geschwindigkeit 30 Mal pro Minute auszuführen. Der Tester stoppt den Test automatisch, wenn der Zähler eine bestimmte Anzahl von Malen erreicht. Ausgestattet mit einem Sensor stoppt die Maschine automatisch, bevor der Reißverschluss reißt. Darüber hinaus bietet es je nach Bedarf einen einstellbaren Hub von 40 bis 100 mm. Außerdem besteht der Reziprozitätsprüfer aus einem Satz Klemmen mit einem Hin- und Herbewegungsübertragungssystem und einem Anzeigesystem.

Spezifikationen

  • Geschwindigkeit: 30 / min
  • Horizontalkraft: 0~100N
  • Längskraft: 0~50N
  • Zähler: 1-999,999mal, einstellbar

Gewicht

50 kg

Leistung

220 / 110 V50 / 60 Hz 5 A

Abmessungen

Länge: 560 mmBreite: 350 mmHöhe: 700 mm

Standards

EN 16732 - 5.7QB / T 2171

Eigenschaften

  • Glatte feinmechanische Teile mit hervorragender Leistung.
  • Chinesische und englische Benutzeroberfläche sowie die menübasierte Bedienung.
  • Ausgestattet mit einem Sensor, stoppt automatisch, bevor der Reißverschluss gezogen wird.
  • Spezielle Reißverschluss-Kopfklemmen mit integrierter Öffnungsstruktur für eine einfache Verwendung.
  • Einstellbarer Reißverschlusshub für verschiedene Kriterien, einstellbare horizontale und vertikale Spannung.

TESTEX-Reißverschlusstester werden mit einer Exportgeschichte von 12 Jahren, einem guten Ruf und zuverlässiger Qualität in viele Länder auf der ganzen Welt verkauft.

Das Prüfprinzip

Im Test treibt die Maschine den Reißverschlussschieber mit konstanter Geschwindigkeit an und bewegt sich 30 Mal pro Minute auf und ab. Die Maschine stoppt automatisch, wenn sie zu bestimmten Zeiten läuft. Abschließend können wir den Zustand des Testmusters überprüfen und die Leistung des Produkts feststellen.

Testmethode

1 Bereiten Sie die Testvorrichtung vor und reißen Sie die Proben (250 mm oder mehr) zunächst gemäß den Standardanforderungen.
2 Vorder- und Rückseite der Reißverschlussprobe jeweils mehrmals mit Paraffinwachs einreiben.
3 Überprüfen Sie den Tester, ob die Zuglaschenvorrichtung in der unteren Position bleibt, und fixieren Sie den Reißverschluss.
4 Belasten Sie verschiedene Reißverschlüsse gemäß der Norm unterschiedlich.
5 Starten Sie den Tester und führen Sie die angegebene Anzahl von Durchgängen durch oder bis die Probe bricht, und notieren Sie dann die Testergebnisse.

Warum TESTEX Zipper Tester TF150 wählen

Standards strikt erfüllen

Alle Daten für TF150 entsprechen den Standardparametern.

Übereinstimmung mit internationalen Drittlabors

Die Testdaten sind vergleichbar mit den Testergebnissen namhafter internationaler Drittlabore.

Hohe Wiederholgenauigkeit

Mit dem gleichen Probensatz und der gleichen Maschine bleiben die Ergebnisse nach mehreren Tests konsistent.

Längere Lebensdauer

TESTEX stellt Prototypen her und unterzieht sie dann strengen Zuverlässigkeitstests in einer Vielzahl von Umgebungen, um sicherzustellen, dass die erwartete Lebensdauer erreicht wird.

Benutzerfreundliche transparente Garantiebestimmungen

Textilprüfmaschinen, 14 Monate kostenlose Garantie (12 Monate normale Garantiezeit + 2 Monate Versandzeit). Außerdem haben alle Ersatzteile 3 Monate kostenlose Garantie.

Wir bieten vollständige Lebenszyklusunterstützung für den Zipper Tester TF150. Wenden Sie sich daher bei Fragen gerne an unser Service-Team.

 

Willkommen zu TESTEX – ein professioneller Anbieter von Textilprüfgeräten – Reißverschluss-Tester zum Verkauf steht, kontaktieren Sie uns, um ein detailliertes Preisangebot zu erhalten.

8 Bewertungen für Reißverschlusstester TF150

  1. Egbert Eisenhower -

    Es funktioniert.

  2. Stephanie De Quincey -

    Es ist ein großartiger Wert, vor allem für den Preis.

  3. Fanny Windsor -

    Die Maschine hat eine gute Leistung im Zepper-Test, ich bin damit zufrieden.

  4. Reg Tobi -

    Sehr genauer Tester. Danke Hersteller.

  5. Meredith Stefan -

    Wow ~~ der Reißverschlusstester ist wunderbar. Guter Preis, gute Hersteller.

  6. Dekan Beck -

    продавцу спасибо !!

  7. Sara -

    аказ ришёл быстро, вещь качественно выполнена. ень доволен

  8. Gregor May -

    Der Service auf der Höhe ausgezeichnete Verpackung. Produkt ist für die Arbeit geeignet

Hinterlassen Sie eine Kundenbewertung

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Was ist ein Reziprozitätstester für Reißverschlüsse?


Der Reziprozitätstester wird verwendet, um zu testen, ob der Reißverschluß einem hin- und hergehenden Zugvorgang gemäß einer bestimmten Anzahl von Malen widerstehen kann, wenn der Reißverschluß unter Quer- und Längsspannung in dem Instrument hin- und herbewegt wird. Während des Tests fährt der Tester den Reißverschluss mit konstanter Geschwindigkeit und bewegt ihn 30 Mal pro Minute, bis die angegebene Anzahl von Malen abgeschlossen ist. Der hin- und hergehende Tester für Reißverschlüsse erkennt hauptsächlich den Grenzwert der Reißverschlußdauer und nimmt eine vernünftige Bewertung der Reißverschlußleistung vor.



Testprojekt


1. Test der Flachzugfestigkeit: Die Flachzugfestigkeit ist der grundlegendste Festigkeitsindex, der verwendet wird, um die Fähigkeit der Zahnkette zu testen, Querkräften in einem okklusalen Zustand zu widerstehen, der dem Zustand der tatsächlichen Verwendung sehr ähnlich ist.


2. Test der Zugfestigkeit des oberen Anschlags: Verriegeln Sie die Zahnkette des Reißverschlusses und ziehen Sie den Schieber bis zum oberen Anschlag, dies kann die Stärke des oberen Anschlags messen, was die Fähigkeit simuliert, äußeren Kräften beim Ziehen zu widerstehen Schieber über den oberen Stopper oder Bewegen des oberen Stoppers von der Rippe mit dem Reißverschluss in einem Griffzustand.


3. Prüfung der Zugfestigkeit des unteren Anschlags: Ziehen Sie den Schieber bis zum unteren Anschlag, die Festigkeit des unteren Anschlags und der Widerstand der inneren Komponenten des Schiebers können durch Ziehen der Zahnkette links und rechts gemessen werden.


4. Testen Sie die horizontale Spannung an der Unterseite des Reißverschlusses, dh die Zugfestigkeit des Öffnungsteils des unteren Endes des Reißverschlusses.


5. Testen Sie die Verschlussfestigkeit des Schiebers: die Verschlussfestigkeit und den Widerstand der inneren Komponenten des Schiebers, indem Sie den linken und rechten Reißverschluss dehnen, wenn die Schnalle in der Mitte des Reißverschlusses verriegelt ist.


6. Testen Sie die umfassende Festigkeit des Schiebers: Wenden Sie eine Kraft auf den Schieber in der Richtung senkrecht zum Schieberkörper an und erhalten Sie die umfassende Festigkeit des Schiebers, wenn der Schieberkörper vom Schieber getrennt wird.



Funktionsweise des Dauertesters für Gleitverschlüsse


1. Starten Sie den Netzschalter und stellen Sie den Knopf so ein, dass sich die Zeichnungsklemmvorrichtung in der niedrigsten Position befindet (leicht zu greifende Probe).


2. Schalten Sie den Netzschalter aus, wählen Sie ein Positionierungsstück mit geeigneter Dicke, das am Schieber des Reißverschlusses befestigt ist, befestigen Sie den Reißverschlusskopf auf dem Blatt und verriegeln Sie es.


3. Befestigen Sie zuerst den unteren Anschlag des Reißverschlusses grob am oberen Spannfutter (die Mittellinie des Spannfutters verläuft senkrecht zur Mitte des Reißverschlusses), und befestigen Sie dann den oberen Anschlag des Reißverschlusses an den beiden Längsfuttern.


4. Lösen Sie das obere Spannfutter leicht, ziehen Sie das hintere Ende des Reißverschlusses nach oben, so dass die Längsklemmvorrichtung parallel ist, und verriegeln Sie dann das obere Spannfutter (an diesem Punkt befinden sich die beiden Längsfutter durch Sichtprüfung auf derselben horizontalen Ebene). .


5. Lösen Sie die beiden Querfutter und lassen Sie die Bänder auf beiden Seiten des Reißverschlusses in die beiden Klemmen und klemmen Sie sie fest. Stellen Sie die Spannung der Federwaagen in Längs- und Querrichtung gemäß der Norm ein.


6. Stellen Sie die Anzahl der Tests ein, beginnen Sie mit dem Testen, nehmen Sie die Probe nach einer bestimmten Anzahl von Malen ab und beobachten und notieren Sie den Beschädigungsgrad der Probe.



Die grundlegenden Testmethoden zur Messung der Reißverschlussfestigkeit


(1) Der Flachzugfestigkeitstest


Die Flachzugkraft ist ein grundlegender Kraftindikator. Es wird verwendet, um die Widerstandsfähigkeit von Reißverschlusszähnen gegen die seitliche Kraft im verriegelten Zustand zu testen, der dem Zustand im tatsächlichen Gebrauch sehr ähnlich ist.


(2) Der obere Stoppfestigkeitstest


Die Reißverschlusszähne bleiben verriegelt, und dann wird der Schieber bis zum oberen Anschlag gezogen. Dann können wir die Stärke des oberen Anschlags des Reißverschlusses messen, indem wir am Schieber ziehen. Der gesamte Vorgang simuliert die Fähigkeit des Reißverschlusses, der äußeren Kraft zu widerstehen, wenn der Schieber den oberen Anschlag kreuzt und den oberen Anschlag vom Band abzieht oder bewegt, wenn er gehalten wird.


(3) Der untere Stoppfestigkeits-Reißverschlusstest


Durch Ziehen des Schiebers bis zum unteren Anschlag werden die Zähne in zwei Teile geteilt. Wir können die zum Brechen des unteren Stoppers erforderliche Kraft testen, indem wir an den Zähnen auf der linken und rechten Seite der Kette ziehen, sowie den Widerstand der internen Komponenten innerhalb des Schiebers.


(4) Der Flachzugfestigkeitstest mit offenem Ende


Es dient zum Testen der Widerstandsfähigkeit des Einsatzes des Reißverschlusses mit offenem Ende und der Steckdose gegenüber äußeren Beschädigungen. Die Halterung wird links und rechts am offenen Ende des Reißverschlusses befestigt. Starten Sie die Maschine, wenn der Reißverschluss geschlossen ist.


(5) Der Test der Verriegelungsfestigkeit des Schiebers


Der Schieber ist in der Mitte der Verbindungsverzahnung selbsthemmend. Und die Zähne der Reißverschlusskette sind in zwei Teile geteilt, wodurch der Reißverschluss am linken und rechten Teil der Kleidung gedehnt wird. Dann können Sie die Verriegelungsstärke und den Widerstand der internen Komponenten des Schiebers messen.


(6) Der Festigkeitstest der Schieber-Klappen-Kombination


Die Schieberkraft wird in der Richtung senkrecht zur Klappe ausgeübt, bis die Klappe von dem Schieberkörper getrennt ist. Der zu diesem Zeitpunkt aufgezeichnete Wert wird als Bindungsfestigkeit des Schiebers und der Klappe bezeichnet.



Wartung


1 Das Instrument sollte regelmäßig gegen Rost behandelt werden, da die freigelegten Metallteile bei Feuchtigkeit leicht rosten können.
2 Tragen Sie regelmäßig Schmieröl auf das Verbindungsteil des Übertragungsmechanismus auf, um eine reibungslose Hin- und Herbewegung zu gewährleisten.
3 Überprüfen Sie, ob der innere Teil der Klemmung häufig abgenutzt wird, wenn die Klemmung einer großen Kraft ausgesetzt wird, wodurch sich die Klemmung löst. Tauschen Sie die Klemme bei Bedarf aus.
4 Der Geschwindigkeitssteuerknopf des Geschwindigkeitsbegrenzers darf nicht beliebig gedreht werden, und die Position des unteren Endes der Übertragungsstange auf der Scheibe darf auch nicht beliebig verändert werden.


Es gibt auch andere Tests und Standards für Reißverschlüsse, wie die Haltbarkeit des Reißverschlusses, den Reißverschlussfestigkeitstest, den Farbechtheitstest sowie den Drehmomenttest für die Reißverschlussanhänger. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, können Sie andere besuchen Blogs auf unserer Website besuchen.


[Kontaktformular-7 id="16355" title="Anfrage"]









    Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind, indem Sie die Option auswählen LKW.

    F: Welchen Bereich der horizontalen und longitudinalen Federkraft kann aufgebracht werden?

    A: 0 ~ 100 N Seitenkraft und 0 ~ 50 N Längskraft.

     









      Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind, indem Sie die Option auswählen Tasse.









        Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind, indem Sie die Option auswählen Auto.

        Zurück nach oben
        Chat öffnen